SV - Ortsgruppe Mutterstadt - e.V.

Allgemeines zu den Kursen und Seminaren

Unsere Ortsgruppe bietet verschiedene Arten der sportlichen Betätigungen rund um den Hund an. Gemäß dem „Augsburger Modell“, welches 1986 durch den Verein für Deutsche Schäferhunde e.V. ins Leben gerufen wurde, ist auch unsere Ortsgruppe für alle Hunderassen und Mischlinge offen.

 

Mit viel Spaß an „der Arbeit mit den Hunden“, trainieren wir regelmäßig in unterschiedlichen Disziplinen.

Je nach Leistungsstand und Alter der Hunde, bieten wir den Teams „Mensch-Hund“ verschiedene Möglichkeiten an, ihre Fähigkeiten und Veranlagungen in den Abteilungen Rettungshundewesen, Agility oder IPO unter Beweis zu stellen.

 

Voraussetzung für die Verwendung der Hunde in den spezialisierten Abteilungen, ist die Basisausbildung (BH), welche mit der Begleithundeprüfung entdet. Dieses Basiswissen wird dem jeweiligen „Mensch-Hund-Team“ mit viel Spaß und Freude vermittelt.

 

Bereits die Grundlagen zur Vorbereitung auf die Basisausbildung werden bei uns groß geschrieben und spielerisch den "Mensch-Hund-Teams" in der Welpen/-Junghundestunde und im Erziehungskurs beigebracht.

 

Seit Juni 2015 bietet unsere Ortsgruppe auch eine "Dogfun-Gruppe" an, in der Übungen für jede Rasse und jedes Alter aus allen Hundesportarten thematisiert werden. Hierfür ist eine bestandene  BH-Prüfung nicht Voraussetzung.

 

In unregelmäßigen Abständen bietet unsere Ortsgruppe auch verschiedene Seminare/Workshops zu unterschiedlichen Themen an.

 

 

Neue Kurse / Seminare

 

Zur Zeit sind keine Seminar geplant.